Holz Haustüren

Immer mehr Haustüren bestehen aus Holz. Das positive daran ist nicht nur, dass es robust ist, sondern auch besonders schön wirkt. Hinzu dämmt es die Wärme besonders gut, hat eine super lange Lebensdauer und bietet somit die perfekten Eigenschaften, die eine Haustür bieten sollte. Außerdem ist der Preis nicht überteuert, wodurch somit ein gutes Preisleistungsverhältnis geboten wird.

Die Eigenschaft des Holzes

Optisch galten Holztüren bis vor einigen Jahren trotz ihrer positiven Eigenschaften einer beispielsweise sehr guten Dämmung, noch als sehr altmodisch, weswegen auch viele Hausbauer auf Glas- und Metalltüren setzten. Die haben aber im Vergleich zu Holz Aluminium Haustüren keine Chance, was das Thema Energie sparen anbelangt, welches auch gerade in der heutigen Zeit immer interessanter wird. Mittlerweile sind die hölzernen Türen gar nicht mehr vom Markt zu denken. Holz beschafft einem Haus eine sehr angenehme, natürliche und beruhigende Atmosphäre.

Keine Holztür ohne Pflegeprozess

Bei Haustüren aus Holz ist jedoch zu beachten, dass die Pflege nicht vernachlässigt werden darf. Wer die natürliche helle Farbe des Holzes beibehalten möchte, sollte sich bei den Lasuren die vollbracht werden müssen, unbedingt für farblose entscheiden, welche alle sechs Jahre zu erneuern ist, denn bei pigmentierter Holzschutz-Lasur verdunkelt sich ihre Haustür bei jeder weiteren Schicht. Entscheidet man sich für dies, hat man die Lasur spätestens alle drei Jahre zu wiederholen. Auch sollten die Spezialmittel umweltfreundlich sein, da es anderweitig das Holz unbewusst angreifen könnte.

Diese Holzschutz-Lasuren verhindern, dass Feuchtigkeit und somit auch Pilze in das Holz dringen und die Holz Haustür außer Takt gerät. Bevor man sich also eine solche Tür anschafft, sollte man unbedingt die Pflege berücksichtigen. Verlassen Sie sich hierbei auf die Beratung vor Ort oder informieren Sie sich im Netz wenn Sie Haustüren online kaufen wollen.