Schnell, bequem und sicher: Krankentransport im Flugzeug

Krankentransport im Flugzeug: Was gehen Ihnen dabei für Bilder durch den Kopf? Sicherlich ein verunglückter Urlauber, der an einem exotischen Ort einen Unfall erlitten hat und jetzt nach Deutschland gebracht werden muss, da die medizinische Versorgungslage vor Ort nicht den europäischen Standards entspricht.

Das ist zwar ein Szenario, das einen Krankentransport mit dem Flugzeug nach sich ziehen kann, aber es gibt auch viele weitere Angelegenheiten, bei denen ein Ambulanzflug Sinn macht. Die Medizin entwickelt sich stetig weiter und es entstehen immer mehr Spezialkliniken. Dementsprechend wünschen sich viele Patienten, in einer Klinik behandelt zu werden, die auf Ihre Erkrankung spezialisiert ist. Mitunter sind das Patienten, die intensivpflichtig sind und auf eine stetige medizinische Versorgung angewiesen sind. Befindet sich die Spezialklinik einige hundert Kilometer entfernt oder gar im Ausland, stellt die Reise eine große Herausforderung an die angeschlagene Gesundheit des Patienten. Um einen solchen Krankentransport so sicher und schonend wie möglich zu gestalten, gibt es Anbieter, die sich darauf spezialisiert haben.

Krankentransport im Flugzeug mit einem Spezialanbieter

Mittlerweile gibt es private Anbieter, die einen Krankentransport im Flugzeug durchführen. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: Der Weg durch die Luft ist am Schnellsten und die speziellen Ambulanzjets gewährleisten dank modernster medizinischer Technik ein hohes Maß an Sicherheit. Meist kommen kleine Jets wie Bombardier, Beechcraft oder Cessna zum Einsatz: Diese wurden zu kleinen fliegenden Krankenhäusern umgebaut: Defibrillator, Blutgasanalysegerät, Monitoringsysteme und viele weitere Geräte zählen zur Standardausrüstung, die je nach Patient ergänzt wird. Außerdem sind erfahrene Spezialärzte mit an Bord, die den Zustand des Patienten überwachen und bei Komplikationen entsprechende Maßnahmen einleiten.

Wenn die Zeit drängt, bietet ein Krankentransport im Flugzeug die Möglichkeit, einen Patienten schnell und vor allem sicher zu transportieren.